Me Made Mittwoch #17 – Goodbye Winter, Welcome Spring (besticktes T-Shirt)

Am Wochenende gab es im Schwarzwald einen fulminanten Start des ersehnten Frühlings. Bei warmen Sonnenstrahlen durfte die Jacke endlich daheim bleiben und passend zu diesen Temperaturen gibt es ein neues T-Shirt. Mit den kurzen Ärmeln soll es gleichzeitig ein “Hallo” an den Frühling, mit der Stickdatei aber auch ein “Adieu” an den Winter ausrufen. Schließlich weiß ich alle Jahreszeiten durchaus zu schätzen. Denn so ganz ohne Schnee ist des alles auch nichts und die Freude auf den Frühling ist umso größer wenn man vorher ordentlich gefroren hat.

Ottobre shirt Creative Workshop 303

Stickdatei: “Blue Jay and Winter Branch Spray” von Embroidery Library (http://www.emblibrary.com)

Der Schnitt ist wieder “Creative Workshop 303” von Ottobre. Perfekt tailliert und dennoch locker anliegend und auch an den Armen spannt aber flattert auch nichts – diesen Schnitt mag ich wirklich sehr gerne.

Ottobre Shirt Creative Workshop 303

Und hiermit wird es Zeit mich mal wieder beim Me Made Mittwoch blicken zu lassen.

20 Kommentare zu “Me Made Mittwoch #17 – Goodbye Winter, Welcome Spring (besticktes T-Shirt)

  1. Perfekt genähtes schlichtes Shirt von vorn. Von hinten auch perfekt genäht und schön bestickt. Ich habe meine auch mal wieder hervorgeräumt.
    Bei den Außenaufnahmen bin ich immer gespannt wo das ist. Heute muß ich leider passen.
    lg monika

  2. Wow! Das ist eine sehr schöne Stickerei! Die macht das tolle Basic-Frühlings-Shirt zu etwas ganz besonderem! Viel Spaß damit und weiterhin viel Spaß beim Nähen 😉
    LG Stefi

  3. Ein sehr schönes Shirt. Den Schnitt habe ich auch schon genäht. Die Stickdatei gefällt mir sehr gut. Den Shop muss ich mir mal genauer anschauen.
    Lg Mathilda

  4. Was für eine schöne Stickerei! Ich mag es, wenn solche Details nicht an den Stellen sind, wo jeder sie sofort entdecken würde (z.B. auf der Brust). Außerdem gefällt mir der "Widerspruch" zwischen frühlingshaftem Schnitt und winterlichem Motiv gut.
    LG, Sabrina

  5. Super! Den Schnitt mag ich auch leiden, wo bekommt man denn den?

    Die Stickerei ist super, irgendwann brauche ich so was vielleicht auch noch mal?

    Gruß
    Llewella

  6. Wunderschön! Die Stickerei ist große Klasse und macht aus dem Shirt etwas ganz besonders. Meine Bewunderung, für die perfekt gearbeitete Stickerei, bei so großen Motiven hätte ich immer Sorge, dass die Maschine zwischendrin zickt und alles verdorben ist. LG Kuestensocke

  7. Hallo Liewella, man kann den Schnitt direkt über den Shop von Ottobre Design bestellen. Allerdings ist der nicht in Deutschland und es kämen dementsprechend viel Porto dazu. Ich habe es aber über einen Dawandashop bestellt. Gib das dort einfach mal bei der Suche ein, den haben mehrere Anbieter dort. Bei Schnittmuster.net gibt es ihn auch.
    Toll ist, dass es verschiedene Ausschnitte, verschiedene Armlängen usw. gibt, man kann toll variieren. Viele Grüße, Mel

  8. Danke dir!! Anfangs habe ich vor jeder Stickerei die ich auf ein Kleidungsstück platziere gezittert. Hier etwas zu versauen wäre besonders ärgerlich. Ist aber zum Glück noch nicht passiert, mir ist nur mal Garn mittendrin ausgegangen, da musste ich dann lediglich mittendrin ein paar Tage pausieren 😉

  9. Ist ja lustig 🙂 Bin gerade auf der Suche nach diesem Schnitt – den gibt es anscheinend nicht mehr zu kaufen – und wen präsentiert mir Onkel Google :)) Darf ich mir bitte bei Gelegenheit mal anschauen, wie ab Größe 44 die Verlängerung im Vorderteil gearbeitet wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.